HNO-Ulm
Wir über uns
Praxisspektrum
Vorsorge
Praxisräume
Diagnostik
Gesundheitstipps
Sprechzeiten
So finden Sie uns
Impressum
Datenschutz


Gesundheitstipps

Wenn mich ein Patient fragt, was er tun kann, damit sein Hörvermögen stabil bleibt, oder damit sich sein nicht mehr ganz gutes Hörvermögen nicht weiter verschlechtert, so antworte ich immer Folgendes: Tun Sie all das für Ihre Ohren, was Sie auch tun, um einen Herzinfarkt zu vermeiden: treiben Sie regelmäßig Sport, rauchen Sie nicht, achten Sie darauf, dass Ihre Blutfettwerte und das Cholesterin stimmen, meiden Sie Lärm und sorgen Sie für ausreichend Schlaf.

Sollten Sie in Ihrem Urlaub einen Schnupperkurs für das Tauchen einplanen, so kommen Sie am besten vor Ihrem Urlaub zu einer entsprechenden Untersuchung.

Sie hatten bei einer Flugreise Probleme mit dem Druckausgleich bei Start oder Landung?  Sollten Sie aus geschäftlichen oder privaten Gründen eine Flugreise vor sich haben, so kommen Sie vorher, wir versuchen Ihre Ohren und Ihre Nasennebenhöhlen für Ihren Flug fit zu bekommen.

to Top of Page

Dr.Boger-Conrad